«GIB DONBASS EINE STIMME»: REMEMBERS EXKLUSIV PREVIEW

0
102

156
REMEMBERS EXKLUSIV: DOKU-TRAILER «GIB DONBASS EINE STIMME»

Im Februar/März 2015 ist unsere REMEMBERS Partnerin Maria Janssen und ihr Team, mit tatkräftigen Unterstützung von der deutschen Friedensaktivistin Evelin Piéza, nach Donbass gefahren, um in den vom Bürgerkrieg gezeichneten Gebieten humanitäre Hilfe aus Deutschland zu verteilen. Mit einem 7,5 t LKW, inklusive 400 Kartons mit warmer Kleidung und weiteren Sachspenden wie Rollstühle und Rollatoren, die im Vorfeld an unterschiedlichen Orten in ganz Deutschland eingesammelt wurden.

Gleichzeitig wollten die freiwilligen Helfer sich ihr eigenes Bild von der Situation vor Ort machen und haben all ihre Erlebnisse in Form von Video- und Foto-Aufnahmen dokumentieren. Damit die westliche Öffentlichkeit erfährt, ob u.a. tatsächlich die reguläre russische Armee, für deren Anwesenheit es bis jetzt keinerlei stichhaltige Beweise gibt, den Donbass okkupiert hat. Sie wollten wissen, was die Menschen der Kriegsregionen über die s.g. «pro-russischen Separatisten», den Maidan 2014 und die neue ukrainische Regierung denken. Aber auch wie die Donbass Bewohner zu der «Anti-Terror-Operation» in ihren eigenen Städten stehen.

Deshalb möchten wir euch jetzt — exklusiv bei uns, REMEMBERS — den Trailer des Dokumentarfilmes von Maria Janssen und ihrem Team vorstellen, um euch den ersten Einblick in die alltägliche Realität der Donbass Bewohner aus der Sicht der deutschen Augenzeugen zu gewähren:

 

Posted by Maria Janssen on 21 Апрель 2015 г.

PayPal

Wir freuen uns sehr, dass es immer mehr Menschen in Deutschland gibt, die sich für Donbass und seine unschuldigen Bewohner einsetzen. Und zwar nicht nur in den sozialen Netzwerken, von der Couch aus, sondern direkt vor Ort. Und dafür großen Dank.

***
P.S.: Ihr wollt uns auch helfen, das Überleben von Kindern, ihren Familien sowie von kranken und alten Menschen in Donbass zu sichern, habt jedoch unsere Winterspendenaktion verpasst? Kein Problem. Auch nach dieser Hilfstour machen wir natürlich weiter und sammeln deshalb wieder Spendengelder für unsere Frühlingsspendenaktion. Für Donbass. Gegen Genozid.

Einfach hier auf “Spenden” klicken, den gewünschten Geldbeitrag eingeben, Formular ausfüllen und absenden. Alle Informationen zum aktuellen Spenden-Stand unserer Frühjahrsaktion findet ihr demnächst auf unserer REMEMBERS Seite.

 

 

***
Wir vergessen nichts.
Wir verzeihen es nie.