VIERKÖPFIGE FAMILIE STIRBT DURCH ARTILLERIEBESCHUSS

0
131

Donezk, 14.11.2014: Beim erneuten Beschuss der Wohngebiete samt ihrer Zivilbevölkerung wurden gestern in Jenakiewo mindestens 4 Menschen getötet. Sie alle gehörten zu einer Familie. Mutter, Vater, die 4jährige Töchter und der 9jähriger Sohn starben in ihren eigenen vier Wänden, als ein Geschoss die 8. Etage ihres Hochhauses traf. 

3 weitere Zivilisten wurden sehr schwer verletzt und befinden sich seitdem im Krankenhaus in der Nähe von Gorlowka. Die Ärzte kämpfen um ihr Leben.

Aber auch auf dem Schulhof des Gymnasiums Nr. 20 in Gorlowka landete ein tödliches Geschoss, welches glücklicherweise nicht explodiert ist.

Quelle: http://lifenews.ru/news/145029

PayPal





***

Wir vergessen nichts.
Wir verzeihen es nie.